Universelle Energie?

Die universelle Energie ist eine Energie, die in DIR und um DICH existiert. Sie verbindet der Grosse und Ganze zu einem grossen Energieball. Stell dir das so vor, als ob din einen bilderlosen Fernsehapparat schauen würdest und nur das schwarz/weisse Rauschen siehst. Das Rauschen ist die ungenutzte, sichtbare Energie.

 

«Fernsehapparat» als Synonym bedeutet «Vorrichtung». Wenn du das Wort auseinander nimmst, dann entstehen zwei Wörter"Vor und Richtung."

Ich habe festgestellt, dass aus diesen zwei Wörter eine wichtige Information kommt:

Vor:  
(räumlich) drückt aus, dass für den Betrachter etwas an der vorderen Seite sichtbar ist.


Richtung: 

Die Richtung des Weges ist das Ziel. Etwas geht zum Ziel! (z.B. Energie wird gebündelt zum Ziel gebracht/ Fernseher) 

 

 

Was können wir daraus schliessen? 

Energie ist so real wie alles Andere, dass wir sehen. Wir nutzen Sie unbewusst oder bewusst! Ich bin sehr dankbar, dass wir heute so viele Möglichkeiten haben, um Energie zu nutzen.  

Vor nicht allzu langer Zeit war vieles noch als Illusion gesehen worden, und heute kann ich dir über mein iPhone hilfreiche Beiträge präsentieren. Einfach genial welche Möglichkeiten es schon gibt.  

Das wichtigste ist, dass wir das Wissen für gutes Einsetzten können.